Presse

Konzertkritiken, Konzertankündigungen, Berichte, Interviews

2008

2019    2018    2017    2016    2015    2014    2013    2012    2011

2010    2009    2008    2007    2006    2005    2004    2003

 


   

Konzertankündigung

Hamburger Abendblatt, Pinneberg

08. November 2008

von Kuno Klein

 

Kammermusik

 

Wedel I Der Kammerchor und das Kammerorchester Wedel führen Anton Bruckners Messe f-Moll in der Wedeler St.-Marien-Kirche, Feldstraße 15, auf. Das Konzert findet am Sonntag, 9. November, von 20 Uhr an statt. Unterstützt werden sie von Bläsern der Hamburger Symphoniker, und als Solisten sind die Sopranistin Darlene Ann Dobisch, die Altistin Claudia Darius, der Tenor Niels Kruse und der Bass Christfried Bierbach zu hören. Die Leitung hat Valerie Krivoborodov. Karten kosten zwölf oder 15 Euro. Im Vorverkauf gibt es sie in der Wedeler Buchhandlung Steyer, Bahnhofstraße.

  


 

 

Konzertankündigung

Hamburger Abendblatt, Pinneberg

12. März 2008

von Kuno Klein

 

Johannes-Passion in der Kirche

 

Wedel I Die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach wird am Sonntag, 16. März, in der Wedeler St.-Marien-Kirche, Feldstraße15, aufgeführt. Unter der Leitung von Valerie Krivoborodov treten der Kammerchor und das Kammerorchester auf. Unterstützt werden sie von Bläsern der Hamburger Symphoniker, dem Cellisten Heinz Degen und Kristin Wolgast-Preuß am Cembalo. Die Soloparts singen die Sopranistin Stefanie Stiller, Altistin Claudia Darius, Tenor Ctephan Zelck sowie die Bässe Christfried Bierbach und Paul Möllmann. Die Orchestereinstudierung hat Stefan Czermak übernommen. Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Karten für 15 und zwölf Euro gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung Steyer an der Bahnhofstraße.

  


 

Konzertankündigung

Hamburger Abendblatt, Pinneberg

16. Januar 2008

von Jörg Frenzel

 

Wedel: Schostakowitsch-Quartett in der Kirche

 

Wedel I Was bereits das Publikum in der Hamburger Musikhalle begeisterte, soll auch Wedeler Musikliebhabern zu Gehör gebracht werden. Das Schostakowitsch-Quartett Hamburg wird am Sonntag, 10. Februar, das Streichquartett op 51,2 a-Moll von Johannes Brahms sowie das Streichquartett Nr. 6 op. 101 G-Dur von Dimitri Schostakowitsch darbieten. Das verspricht eine Veranstaltung auf einem Niveau, das für die Rolandstadt nicht alltäglich ist. Die international renommierten Künstler Stefan Czermak (1. Violine), Stefan Schmidt (2. Violine), Michael Kobus (Viola) und Valari Krivoborodov (Violoncello) haben eine besondere Beziehung zu Wedel. Deshalb unterstützen sie mit diesem Benefizkonzert, das um 20 Uhr in der Kirche St. Marien an der Feldstraße beginnt, den Kammerchor und das Kammerorchester. Karten sind im Vorverkauf in der Buchhandlung Steyer zu bekommen. Für den 16. März können sich Fans der klassischen Musik bereits den nächsten Termin vormerken: Dann führen Kammerchor und Kammerorchester Bachs Johannespassion auf.